«

»

Aug 05

Beitrag drucken

Ferienspaß beim Fußballcamp in Kelbra

Ferienspaß beim Fußballcamp in Kelbra (Kyffhäuser) Training mit dem Olympia-Sieger

Vom 31. Juli bis 04. August 2017 war die MDsport-Akademie im Landkreis Mansfeld Südharz beim SV Kelbra 1920 zu Gast.

Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 14 Jahren aus Kelbra, Tilleda, Bennungen, Sittendorf, Roßla und der Kreisstadt Sangerhausen, nahmen daran teil.
Da staunten die Kids nicht schlecht, als ihnen ihre Trainer für das Fußballferiencamp des SV Kelbra 1920 und der MDsport-Akademie vorgestellt wurden.
Mit dabei Martin Hoffman, der mit dem 1. FC Magdeburg 1974 Europacupsieger der Pokalsieger wurde und 1976 seine Karriere mit dem Gewinn der Olympischen Goldmedaille krönte. Der A-Lizenz Trainer führte die A-Junioren der Blau-Weißen zweimal in die Bundesliga.
Olaf Glage, ebenfalls A-Lizenz-Trainer, war den meisten Mädchen und Jungs schon gut bekannt. Er trainiert nicht nur beim VfB 1906 Sangerhausen die zweite Männermannschaft und die Bambinis, seit fast zwei Jahrzehnten hat er als DFB-Stützpunkt Trainer schon so manches Talent weiterentwickelt.
Fußball stand zwar im Mittelpunkt, aber auch am Olympischen Wettkampf hatten die Kids viel Freude. Sie ermittelten ihre Rekordhalter im Sprint, Schlagballweitwurf, Jonglieren, Seilspringen, Schussgeschwindigkeit und der Königsdisziplin „Biathlon“.
Bei der Abnahme des DFB-Fußball-Abzeichens bzw. des DFB-Paule-Schnupper-Abzeichens stellten die Kids ihr Erlerntes beim Schießen, Dribbeln, Passen, Flanken und Köpfen unter Beweis.
Auf vier junge Spieler wartet in den nächsten Tagen eine besondere Überraschung. Sie werden eine Einladung zum Training im DFB-Stützpunkt erhalten.

Schon jetzt ist die Vorfreude auf die Sommerferien 2018 groß, wenn die MDsport-Akademie erneut in Kelbra Station macht.
Fotos: Volkmar Laube

BU: Unter dem Motto: „Fußball pur und Ferienspaß“ standen täglich viele Trainings, Spiel- und Turnierformen sowie jede Menge Spaß unterhalb des Kyffhäusers auf dem Programm.

BU: Geburtstagskind Jonas wurde von allen Kids gefeiert. Wann hat man schon mal die Gelegenheit von einem Olympiasieger die Glückwünsche zu empfangen.

BU: Der 14-jährige Florian erzielte mit 266 Punkten das beste Ergebnis aller Campteilnehmer und konnte sich über das DFB-Fußball-Abzeichen in Gold freuen.

 

Hier der original Bericht:

Feriencamp in Kelbra

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kfv-msh.de/kfvmsh/?p=1561