«

Okt 22

Beitrag drucken

Auszeichnung und Verabschiedung von Schiedsrichtern

Am 20.10.2017 fand in Augsdorf unsere Weiterbildung statt. In diesem Rahmen
wurden Schiedsrichter für ihre gezeigten Leistungen ausgezeichnet. Weiterhin
wurden vom Schiedsrichterobmann Wolfgang Heidenreich und dem Lehrwart Holger
Bleck zwei langjährige Schiedsrichter verabschiedet.

Für hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit über viele Jahre erhielten die
Sportkameraden:

Karsten Brock
Michael Graf
Jürgen Müller

einen Gutschein in Höhe von 40,00 € zum Kauf von Sportsachen.

Für ihre hohe Einsatzbereitschaft im zurückliegenden Spieljahr erhielten die SK:

Mario Hoser
Maximilian Lemaire
Kay Schröter

einen Gutschein in Höhe von 30,00 €.

Zur Würdigung des Aufstieges in die höchste Spielklasse des Landes, der
Verbandsliga, erhielten:

Christopher Große
Hendrik Miekautsch

einen Gutschein in Höhe von 30,00 €.

Zwei langjährige Schiedsrichter aus unseren Reihen beendeten nach fast 40 jähriger
Tätigkeit ihre Laufbahn. Diese führte sie bis in die höchste Klasse des damaligen
Bezirkes Halle und im FSA. Beide Sportkameraden aus Klostermansfeld wurden in
diesem Rahmen auch von ihrem Verein verabschiedet:

Wilfried Hendrich und Günter Wagner

Sie erhielten je eine Genussbox aus dem Landkreis Mansfeld- Südharz überreicht.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kfv-msh.de/kfvmsh/?p=1610